Philosophie

Was macht ein Produktionsunternehmen für Dichtstoffe eigentlich zum österreichischen Marktführer? Wie wird ein mittelständischer Betrieb aus der Welterbe-Region „Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut“ europaweit derart exportstark? Ganz einfach:

Wir halten dauerhafte Verbindungen!

Vor allem zu unseren Kunden. Seit mehr als 138 Jahren steht gute Beratung an vorderster Stelle. Zudem sind wir durch unser Know-how und die eigene Erzeugung in der Lage für jede spezifische Kundenanforderung Spezialprodukte mit all den dafür erforderlichen Prüfverfahren und Praxistests herzustellen. Um das Service zu komplettieren, liefern wir auch gleich mit unserem eigenen Fuhrpark. Bei Bedarf betreuen wir Objekte direkt vor Ort.

Zum Markt. Unsere technisch kompetenten Mitarbeiter sind mit den Anforderungen und Problemen der unterschiedlichsten Branchen vertraut. So arbeiten wir zukunftsorientiert und entwickeln ständig neue innovative Produkte, mit denen wir – auch mit eigenen Patenten – Standards setzen. Wir verstehen uns als Komplettanbieter von Dichtstoffen und deren Hilfsprodukten bzw. -geräten.

Zu unseren Wurzeln und Mitarbeitern. Erfahrene, gut ausgebildete Teams tragen wesentlich zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Ebenso wichtig ist uns aber auch der menschliche Faktor, denn es sind Menschen mit Namen und Gesicht, die in unserem Unternehmen verantwortungsvoll und verlässlich hinter ihrer Arbeit stehen.

Und nicht zuletzt zu unserer Umwelt. Sowohl in der Produktion als auch bei den einzelnen Produkten arbeiten wir ständig an der Beziehung zwischen Mensch und Natur. In diesem Sinne haben wir unsere eigene Stromversorgung mittels Wasserkraft aufgebaut, verwenden im Aerosolbereich bereits ozonschonende Treibmittel und sind am Entsorgungsbetrieb PDR (Polyurethan-Dosen-Recycling) in Deutschland beteiligt.

So, nun haben wir Ihnen unser Erfolgsgeheimnis verraten.
Ab jetzt wird wieder dichtgehalten. Versprochen!